Ethan A. Hitchcock (General)

Erweiterte Suche

Ethan Allen Hitchcock (* 18. Mai 1798 in Vergennes, Vermont; † 5. August 1870 Sparta, New York) war ein General der US-Armee. Nach seiner Pensionierung widmete er sich dem Sammeln alchemistischer Bücher und verfasste die erste psychologische Betrachtung des Forschungsgebietes. Er war darin ein Vorläufer von Herbert Silberer der Carl Gustav Jung zu seinen Werken über die Alchemie veranlasste.

Beiträge zur Alchemie und Vorläufer der Jungschen Psychologie

Der als „Pen of the Army“ bekannte Ethan Allen Hitchcock war bei seinen Zeitgenossen als Gelehrter und eifriger Leser philosophischer Bücher bekannt.

Bis zu seinem Tod hatte Hitchcock eine umfangreiche private Bibliothek mit philosophischen Texten, darunter mehr als 250 Bände zum Thema Alchemie, gesammelt. Diese Sammlung wurde allgemein als einer der schönsten privaten Bestände seltener alchimistischer Werke betrachtet. Sie befindet sich heute in der St. Louis Mercantile Library der University of Missouri-St.Louis. In seinen Werken über Alchimie und die Alchimisten sowie in anderen Schriften argumentierte Hitchcock, dass die Alchimisten Religionsphilosophen gewesen seien, die ihre Ansichten in symbolischer Form darlegten. Hitchcock war Rosenkreuzer und gemeinsam mit Lincoln Mitglied einer Loge in Washington D. C.

Musiksammlung

Der Generalmajor spielte auch Flöte und legte eine umfangreiche Notensammlung mit Werken für die Flöte an. Erst in den 1960er Jahren, fast hundert Jahre nach seinem Tod, wurde die „Sammlung Sparta“ entdeckt. Der Sammlungsbestand aus 73 gebundenen Bänden und ca. 200 losen Manuskripten, befindet sich derzeit in der Warren D. Allen Music Library der Florida State University.

Werke

  • Remarks upon Alchemy and Alchemists 1857
  • Christ the Spirit 1861
  • The Story of the Red Book of Appin 1863
  • Spenser's Poem 1865
  • Remarks on the Sonnets of Shakespeare 1867
  • Fifty Years in Camp and Field posthumous, 1909
  • A Traveler in Indian Territory: The Journal of Ethan Allen Hitchcock, Late Major-General in the United States Army 1930

Literatur

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Die letzten News aus den Naturwissenschaften

17.01.2022
Quantenphysik | Teilchenphysik
Ladungsradien als Prüfstein neuester Kernmodelle
Ein internationales Forschungsprojekt hat die modernen Möglichkeiten der Erzeugung radioaktiver Isotope genutzt, um erstmals die Ladungsradien entlang einer Reihe kurzlebiger Nickelisotope zu bestimmen.
13.01.2022
Sonnensysteme | Planeten | Elektrodynamik
Sauerstoff-Ionen in Jupiters innersten Strahlungsgürteln
In den inneren Strahlungsgürteln des Jupiters finden Forscher hochenergetische Sauerstoff- und Schwefel-Ionen – und eine bisher unbekannte Ionenquelle.
12.01.2022
Schwarze Löcher | Relativitätstheorie
Die Suche nach einem kosmischen Gravitationswellenhintergrund
Ein internationales Team von Astronomen gibt die Ergebnisse einer umfassenden Suche nach einem niederfrequenten Gravitationswellenhintergrund bekannt.
11.01.2022
Exoplaneten
Ein rugbyballförmiger Exoplanet
Mithilfe des Weltraumteleskops CHEOPS konnte ein internationales Team von Forschenden zum ersten Mal die Verformung eines Exoplaneten nachweisen.
07.01.2022
Optik | Quantenoptik | Wellenlehre
Aufbruch in neue Frequenzbereiche
Ein internationales Team von Physikern hat eine Messmethode zur Beobachtung licht-induzierter Vorgänge in Festkörpern erweitert.
06.01.2022
Elektrodynamik | Quantenphysik | Teilchenphysik
Kernfusion durch künstliche Blitze
Gepulste elektrische Felder, die zum Beispiel durch Blitzeinschläge verursacht werden, machen sich als Spannungsspitzen bemerkbar und stellen eine zerstörerische Gefahr für elektronische Bauteile dar.
05.01.2022
Elektrodynamik | Teilchenphysik
Materie/Antimaterie-Symmetrie und Antimaterie-Uhr auf einmal getestet
Die BASE-Kollaboration am CERN berichtet über den weltweit genauesten Vergleich zwischen Protonen und Antiprotonen: Die Verhältnisse von Ladung zu Masse von Antiprotonen und Protonen sind auf elf Stellen identisch.
04.01.2022
Milchstraße
Orions Feuerstelle: Ein neues Bild des Flammennebels
Auf diesem neuen Bild der Europäischen Südsternwarte (ESO) bietet der Orion ein spektakuläres Feuerwerk zur Einstimmung auf die Festtage und das neue Jahr.
03.01.2022
Sterne | Elektrodynamik | Plasmaphysik
Die Sonne ins Labor holen
Warum die Sonnenkorona Temperaturen von mehreren Millionen Grad Celsius erreicht, ist eines der großen Rätsel der Sonnenphysik.
30.12.2021
Sonnensysteme | Planeten
Rekonstruktion kosmischer Geschichte kann Eigenschaften von Merkur, Venus, Erde und Mars erklären
Astronomen ist es gelungen, die Eigenschaften der inneren Planeten unseres Sonnensystems aus unserer kosmischen Geschichte heraus zu erklären: durch Ringe in der Scheibe aus Gas und Staub, in der die Planeten entstanden sind.