Gustave Bouchardat

Gustave Bouchardat

Gustave Bouchardat (* 4. Juni 1842 in Paris; † 1918) war ein französischer Chemiker und Mediziner.

Bouchardat war ein Schüler von Marcellin Berthelot. Seine Arbeitsgebiete waren u.a. die Naturstoffchemie und labormedizinische Untersuchungen. Durch Erhitzen von Isopren mit Salzsäure stellte er 1880 erstmals synthetisches Gummi her.

Sein Vater war der Arzt und Apotheker Apollinaire Bouchardat, der als Professor für Hygiene in Paris wirkte und grundlegende Beiträge zur Behandlung des Diabetes mellitus leistete.

Weblinks

Die News der letzten Tage