Agardiffusionstest

Erweiterte Suche

Agardiffusionstest ist ein Oberbegriff für immunologische und mikrobiologische Verfahren, bei denen sich die zu untersuchenden biologische Reagenzien in einem Agarmedium durch Diffusion ausbreiten.

  • Bei der Untersuchung von Antigenen mit Antikörpern wird der Immundiffusionstest angewendet (siehe auch Immunelektrophorese).
  • Bei der Untersuchung von auf Mikroorganismen wachstumshemmend (Antibiotika) oder wachstumsfördernd (Vitamine, Aminosäuren) wirkenden Verbindungen findet der Plattendiffusionstest Anwendung. Eine Spezialanwendung des Plattendiffusionstests ist der Hemmhoftest.