August Wilhelm Bullrich

Erweiterte Suche

August Wilhelm Bullrich (* 2. Juni 1802 in Potsdam; † 3. Juli 1859 in Berlin) war ein deutscher Apotheker und Unternehmer.

Leben und Wirken

Er entdeckte 1827, dass Natriumhydrogencarbonat ein ausgezeichnetes Therapeutikum gegen Sodbrennen und Magenbeschwerden ist, und vermarktete seine Erfindung als „Bullrich's Universal-Reinigungs-Salz“ oder kurz Bullrich-Salz.

Er hinterließ keine Kinder. Sein Unternehmen wurde zunächst von seiner Nichte weitergeführt, bevor es 1920 in den Besitz der Familie Spielhagen kam und 1982 von delta pronatura übernommen wurde.[1] Bullrich-Salz gehört heute zu den ältesten deutschen Markenartikeln.

Quelle

  • Matthias Gerschwitz: Bullrich-Salz. Marke · Mythos · Magensäure. Auf den Spuren eines der ältesten deutschen Markenartikel. Books on Demand, Norderstedt 2007, ISBN 978-3-8334-8222-9.

Weblinks

Einzelnachweise