Hubert Schoemaker

Erweiterte Suche

Hubert J. P. Schoemaker (* 23. März 1950 in Deventer, Niederlande; † 1. Januar 2006 in Paoli, Pennsylvania) war ein niederländisch-US-amerikanischer Chemiker und Biotechnik-Pionier.

Der geborene Niederländer Schoemaker war Gründer und ehemaliger Präsident der ersten US-amerikanischen Biotech-Firma Centocor. Schoemaker entwickelte Arzneistoffe, darunter das Krebsmittel "Medulloblastoma" und später Infliximab [Rheumamittel Remicade® (D)].

Ausgewählte Publikationen

  • B. C. Delvillano, S. Brennan, P. Brock, C. Bucher, V. Liu, M. mcClure, B. Rake, S. Space, B. Westrick, H. Schoemaker, V. R. Zurawski: Radioimmunometric Assay for a Monoclonal Antibody-Defined Tumor-Marker, CA-19-9, Clinical Chemistry 39 (1983) 549−552.
  • J. R. Wands, R. I. Carlson, H. Schoemaker, K. J. Isselbacher, V. R. Zurawski: Immunodiagnosis of Hepatitis-B with High-Affinity IMG Monoclonal-Antibodies, Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America – Biological Sciences 78 (1981) 1214−1218.

Weblinks