Hans oder Hanns ist ein männlicher Vorname und Familienname.

Herkunft und Bedeutung

Hans ist eine Kurzform des männlichen hebräischen Vornamens Johannes, ist aber als eigenständige Form standesamtlich anerkannt. Er kommt auch als Familienname vor. Er tritt auch in Kombination – meist vor – anderen Vornamen auf, getrennt geschrieben, zusammen geschrieben oder mit Bindestrich.

Verbreitung

Hans war ein sehr populärer Jungenvorname in Deutschland: vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis in die 1950er Jahre hinein gehörte er zu den zehn meistvergebenen Vornamen in Deutschland und war dabei nach 1910 oft der am meisten vergebene überhaupt. Hierin sind allerdings auch Doppelnamen wie "Hans-Jürgen" und "Hans-Dieter" eingerechnet, die insbesondere nach 1935 verstärkt vorkamen. Seit Ende der 50er Jahre hat die Popularität des Namens stark abgenommen.[1]

Auf den Färöern ist Hans der häufigste färöische Name.

Varianten

Vorname

  • Hannes
  • Hansi (auch weibl.)
  • Hansel, Hansele, Hanserl
  • Hänschen, Hännschen, Hänneschen
  • Henner
  • Hanno

Familienname

  • Hanselmann
  • Hänsel
  • Hänselmann
  • Hänsch
  • Hansen
  • Hansson
  • Hantz
  • Hanz

Bekannte Namensträger

Vorname

  • Hans Albers (1891–1960), deutscher Schauspieler und Sänger
  • Hans Apel (1932-2011), deutscher Politiker
  • Hans J. Bär (1927–2011), Schweizer Bankier
  • Hans Baumgartner (Fotograf) (1911–1996), Schweizer Fotograf
  • Hans Dulfer (* 1940), niederländischer Jazz-Saxophonist
  • Hanns Eisler (1898–1962), österreichischer Komponist
  • Hans Günter Engel (* 1951), deutscher Brigadegeneral
  • Hans Frank (1900–1946), deutscher Politiker der NSDAP
  • Hans Freundt (1892-1953), deutscher Schauspieler, Hörspielregisseur, Hörfunksprecher und Autor
  • Hans Hartz (1943–2002), deutscher Liedermacher
  • Hans Holbein der Ältere (1465–1524), deutscher Maler
  • Hans Holbein der Jüngere (1497–1543), deutscher Maler
  • Hans Kippenberger (1898-1937), deutscher Politiker
  • Hans Kloss (Maler) (* 1938), deutscher Maler und Grafiker
  • Hans Henry Lamotte (1922–2003), deutscher Kaufmann und Unternehmer
  • Hans Molly (1902–1994), deutscher Konstrukteur und Entwicklungsingenieur
  • Hans Günter Rost (1904–1997), deutscher Konstrukteur
  • Hans Sachs (1494–1576), Meistersinger und Dramatiker aus Nürnberg
  • Hans Sarpei (* 1976), ghanaischer Fußballspieler
  • Hans Günter Schlegel (* 1924), deutscher Mikrobiologe
  • Hans Schwarz (Schauspieler) (1908–1983), deutscher Schauspieler
  • Hans Sievers (Schauspieler) (1931–2012), deutscher Schauspieler
  • Hans Söhnker (1903-1981), deutscher Schauspieler
  • Hans-Martin Stier (* 1950), deutscher Schauspieler
  • Hans Tügel (1894-1984), deutscher Schauspieler, Hörspielsprecher, Regisseur und Autor
  • Hans Günter Winkler (* 1926), deutscher Springreiter
  • Hans Zimmer (* 1957), deutscher Filmkomponist und Musikproduzent

Familienname

  • Anton Hans (* 1945), deutscher Geschäftsführer
  • Claus Hans (1900–1977), deutscher Politiker (NSDAP)
  • Heinz Hanns (* 1932), ehemaliger deutscher Gewerkschafter (FDGB) und Politiker (SED)
  • Ilse Hans (* 1957), österreichische Politikerin (FPÖ)
  • Käsu Hans († 1715), estnischer Dichter
  • Peter Hans (1950–2007), deutscher Politiker
  • Sebastian Hans (* 1987), deutscher Radrennfahrer
  • Tobias Hans (* 1978), deutscher Politiker (CDU)

Fiktive Figuren

  • Hänsel und Gretel, Märchen der Brüder Grimm
  • Hans im Glück, ebenso
  • Hans mein Igel, ebenso
  • Der gescheite Hans, ebenso
  • Der Eisenhans, ebenso
  • Hänsel und Gretel (Oper), Oper von Engelbert Humperdinck
  • Hans Sachs (Oper), Oper von Albert Lortzing
  • Hans Heiling, Oper von Heinrich Marschner
  • Hanns Guck-in-die-Luft, Figur aus dem Struwwelpeter
  • Hanswurst, alte Puppenspielrolle, ähnlich dem Kasperle
  • Hansdampf in allen Gassen, umgangssprachlich für Tausendsassa

Orte

  • Hans-Insel, Insel im Nordpolarmeer
  • Hans (Marne), französische Landgemeinde im Département Marne

Sonstiges

  • Der blanke Hans ist ein Synonym für die Sturmflut an der Nordsee, insbesondere an der nordfriesischen Küste
  • Arrivederci, Hans war 1968 ein populärer Schlager von Rita Pavone
  • Hans heißt eine bekannte männliche Spielzeug-Puppe von Käthe Kruse
  • Hänschen heißt eine von Chiem van Houweninge in den Schimanski-Tatorten verkörperte Figur
  • Das Hänneschen Theater ist eine traditionelle Puppenbühne in der Kölner Altstadt.
  • Hansi ist ein Name für Wellensittiche und Kanarienvögel
  • Der Hans im Glück Verlag ist ein Spieleverlag
  • Einmal Hans mit scharfer Soße ist der Titel eines autobiografischen Buches der deutsch-türkischen Journalistin Hatice Aküyn
  • Hänschen klein, Kinderlied
  • Hänschen klein, ging allein ist ein autobiografisches Buch von Hans-Jürgen Massaquoi
  • Hans Beimer, Spitzname Hansemann, ist eine von Joachim Hermann Luger verkörperte Figur in der ARD-Fernsehserie Lindenstraße
  • Der Lachende Hans oder Jägerliest (Art) ist ein Eisvogel
  • Als Prozesshansel bezeichnet man umgangssprachlich einen Menschen, der häufig als Kläger in Zivilprozesse verwickelt ist
  • Hansel nennt man auch umgangssprachlich einen charakterlich unzulänglichen Menschen
  • Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr, Sprichwort
  • Und der Hans schleicht umher..., Volkslied
  • Spannenlanger Hansel, nudeldicke Dirn..., Volkslied
  • Aber der Hans, der kann's ..., Volkslied

Siehe auch

  • HANS-System
  • HANS - Der Hamburger Musikpreis
  • Meister Hans
Wiktionary Wiktionary: Hans – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Quellen

News mit dem Thema Hans

Die cosmos-indirekt.de:News der letzten Tage

22.06.2022
Teilchenphysik
Lange gesuchtes Teilchen aus vier Neutronen entdeckt
Ein internationales Forschungsteam hat nach 60 Jahren vergeblicher Suche erstmals einen neutralen Kern entdeckt – das Tetra-Neutron.
22.06.2022
Festkörperphysik
Dunklen Halbleiter zum Leuchten gebracht
Ob Festkörper etwa als Leuchtdioden Licht aussenden können oder nicht, hängt von den Energieniveaus der Elektronen im Kristallgitter ab.
15.06.2022
Exoplaneten
Zwei neue Super-Erden in der Nachbarschaft
Unsere Sonne zählt im Umkreis von zehn Parsec (33 Lichtjahre) über 400 Sterne und eine stetig wachsende Zahl an Exoplaneten zu ihren direkten Nachbarn.
15.06.2022
Quantenphysik
Quantenelektrodynamik 100-fach genauerer getestet
Mit einer neu entwickelten Technik haben Wissenschaftler den sehr geringen Unterschied der magnetischen Eigenschaften zweier Isotope von hochgeladenem Neon in einer Ionenfalle mit bisher unzugänglicher Genauigkeit gemessen.
13.06.2022
Quantenphysik
Photonenzwillinge ungleicher Herkunft
Identische Lichtteilchen (Photonen) sind wichtig für viele Technologien, die auf der Quantenphysik beruhen.
10.06.2022
Kometen und Asteroiden | Sonnensysteme
Blick in die Kinderstube unseres Sonnensystems
Asteroiden sind Überbleibsel aus der Kinderstube unseres Sonnensystems und mit rund 4,6 Milliarden Jahren ungefähr so alt wie das Sonnensystem selbst.
07.06.2022
Galaxien | Sterne
Das Ende der kosmischen Dämmerung
Eine Gruppe von Astronomen hat das Ende der Epoche der Reionisation auf etwa 1,1 Milliarden Jahre nach dem Urknall genau bestimmt.