Deutsche Homöopathie-Union

Erweiterte Suche
Deutsche Homöopathie-Union DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Logo der DHU
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1961
Sitz Karlsruhe
Leitung Franz Stempfle (Geschäftsführer)
Mitarbeiter 500 (2011)[1]
Website www.dhu.de
Sitz in Karlsruhe

Die Deutsche Homöopathie-Union (DHU), mit vollem Firmennamen Deutsche Homöopathie-Union DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG, mit Sitz in Karlsruhe, ist ein bedeutender Hersteller homöopathischer Arzneimittel und laut eigenen Angaben auf diesem Gebiet Marktführer in Deutschland. Sie entstand 1961 aus dem Zusammenschluss der früheren Konkurrenten Madaus&Co. und Dr. Willmar Schwabe GmbH. Diese Firmenehe ging 1969 wieder auseinander; der Name blieb jedoch erhalten. Heute ist die DHU ein Teil der Unternehmensgruppe Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG. Ihre Tradition reicht zurück auf die 1866 in Leipzig von Willmar Schwabe gegründete Homöopathische Centralofficin Dr. Willmar Schwabe. Die DHU beschäftigt ca. 500 Mitarbeiter. Neben den klassischen homöopathischen Präparaten vertreibt die DHU auch die sogenannten Schüßler-Salze.

Literatur

  • Volker Jäger: Im Dienste der Gesundheit. Zur Geschichte der Firma Willmar Schwabe. in: Medizin, Gesellschaft und Geschichte 10 (1001), 171–188
  • Michael Michalak: Das homöopathische Arzneimittel. Von den Anfängen bis zur industriellen Fertigung. Stuttgart 1990

Weblinks

Einzelnachweise


48.9971048.433631Koordinaten:

48° 59′ 50″ N, 8° 26′ 1″ O