Batterie

Erweiterte Suche

Das Wort Batterie steht für verschiedene Begriffe, denen im Allgemeinen eine regelmäßige geometrische Formation von mehreren, meist gleichen Objekten zugrunde liegt:

  • Batterie (Elektrotechnik) – Zusammenschaltung mehrerer galvanischer Zellen, umgangssprachlich auch für eine einzelne solche Zelle
  • Autobatterie – ein speziell für den Einsatz in Kraftfahrzeugen bestimmte Zusammenschaltung mehrerer Akkumulatorzellen
  • Atombatterie, auch Radioisotopengenerator (RTG)
  • Batterie – französische Bezeichnung für ein Schlagzeug in alten Notensätzen
  • Batterie (Militär) – Artillerie- oder Heeresflugabwehreinheit sowie befestigte Stellungen der Festungs-, Küsten- und Schiffsartillerie
  • Batterie (Schach) – Kombination mehrerer Figuren entlang einer bestimmten Wirkungslinie, insbesondere für ein Abzugsschach
  • Batterie (Steinschloss) – Teil eines Steinschlosses
  • Batterie-Speicherkraftwerk – ein Typ von Speicherkraftwerk
  • Feuerwerksbatterie – Cakebox, Verbund mehrerer Abschussröhren
  • Kondensatorbatterie – elektrische Zusammenschaltung mehrerer Kondensatoren
  • Legebatterie – Form der Hühnerhaltung
  • Mischbatterie – Kombination mehrerer Ventile zum Vermischen von Flüssigkeiten und Gasen
  • Batterietank – Anordnung und Verbund mehrerer gleicher Tanks
  • Batterie – Fußformation beim Ballett

Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Batterie – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

News mit dem Thema Batterie

17.02.2021
Quantenoptik | Teilchenphysik
Röntgen-Doppelblitze treiben Atomkerne an
Erstmals ist einem Forscherteam des Heidelberger Max-Planck-Instituts für Kernphysik die kohärente Kontrolle von Kernanregungen mit geeignet geformten Röntgenlicht gelungen.
25.05.2020
Elektrodynamik
Batterieforschung: Lithium kommt in Sicht
Eine Kombination mikroskopischer Verfahren rückt leistungsfähigere Batteriematerialien in greifbare Nähe.
06.04.2020
Elektrodynamik | Quantenoptik
Wenn Ionen an ihrem Käfig rütteln
In vielen Bereichen spielen „Elektrolyte“ eine wichtige Rolle: Sie sind bei der Speicherung von Energie in unserem Körper wie auch in Batterien von großer Bedeutung.
26.02.2019
Energiereiche Festkörperbatterie: Hohe Energiedichte mit Lithium-Anode und Hybridelektrolyt
Wissenschaftler des Forschungszentrums Jülich und der Universität Münster haben eine neue Festkörperbatterie vorgestellt, die über eine Anode aus reinem Lithium verfügt.
28.11.2018
Teilchenphysik
Supermikroskop beobachtet Lithium-Atome auf Wanderschaft - Einblicke in Minibatterie aus Graphen
Man kann es schlicht und einfach eine Sensation nennen, was hier Wissenschaftlern aus Stuttgart, Ulm und Dresden gelungen ist.
02.10.2018
Elektrodynamik | Teilchenphysik
Neutronen tasten Magnetfelder im Innern von Proben ab
Ein HZB-Team hat am Forschungsreaktor BER II mit Hilfe einer neu entwickelten Neutronen-Tomographie erstmals den Verlauf von magnetischen Feldlinien im Innern von Materialien abbilden können.
18.09.2018
Festkörperphysik
Unordnung kann Batterien stabilisieren
Neuartige Materialien können Speicherkapazität und Zyklenfestigkeit von wiederaufladbaren Batterien wesentlich verbessern.
20.08.2018
Festkörperphysik
Die Mischung macht‘s: Jülicher Forscher entwickeln schnellladefähige Festkörperbatterie
Mit Festkörperbatterien sind aktuell große Hoffnungen verbunden.
05.06.2018
Teilchenphysik | Biophysik
Neutronentomographie: Einblick ins Innere von Zähnen, Wurzelballen, Batterien und Brennstoffzellen
Einen umfassenden Überblicksbeitrag über bildgebende Verfahren mit Neutronen hat ein Team am Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) und der Europäischen Spallationsquelle ESS im renommierten Fachjournal Materials Today (Impaktfaktor 21,6) publiziert.
03.04.2018
Festkörperphysik | Quantenphysik
Von der Quantenebene zur Autobatterie
Neue Entwicklungen brauchen neue Materialien.
26.02.2018
Festkörperphysik
Sonnenkonzentrat aus der Folie
Bisher sind es nur Zukunftsvisionen: Farbige Hausfassaden etwa, die auch bei miesem Wetter Sonnenstrom produzieren, oder Elektroautos, die ihre Batterien selbst im Schatten mit solaren Ampères laden können.

Die cosmos-indirekt.de:News der letzten Tage